Feature WDR 3 : Pawel Potozkijs topographische Expedition

©Philipp Jeske

©Philipp Jeske

Als die Wehrmacht 1941 Kiew erreicht, ist Pawel Potozkij ein 23-jähriger Aufklärer der Roten Armee. Von den Nazis verhaftet, ahnt er noch nicht, dass seine Gefangenschaft zwölf Jahre dauern und im Nordural enden wird.

http://www.wdr3.de/hoerspielundfeature/pawel-potozkijs-100.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s