Flügel des Phönix – Multimediareportage

Olha, Wa­dym, Ol­ex­an­der und Ser­g­hij le­ben im Krieg. Da­bei sind sie kei­ne Sol­da­ten. Als „Flü­gel des Phö­nix“ ver­sor­gen sie seit April 2014 die ukrai­ni­sche Ar­mee mit Es­sen, Zahn­pas­ta oder schuss­si­che­ren Wes­ten. War­um tun sie das? Eine Fahrt an die Front:

Intro hier klicken

Foto: Philipp Jeske

Foto: Philipp Jeske

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s